Das Jahr 2020

Obwohl wir dieses Jahr sehr wenig gemeinsam trainieren konnten, gibt es doch ein paar Bilder, die demnächst online gestellt werden.

Im 2. Lockdown durften wir zumindest bis zum 13.12. einzeln trainieren. Es hatten sich viele angemeldet, so dass ich viel zu tun hatte. Es war eine interessante Erfahrung. Die Zeit verflog wie im Flug, aber ich hatte den Eindruck, dass wir gezielter miteinander gearbeitet haben. Für mich eine positive Erfahrung. Letzte Woche haben wir dann unsere erste Online Training Einheit gehabt. Aus meiner Sicht besser als nichts. Dies werde ich weiter führen und hoffe auf rege Beteiligung. 

Und noch eine gute Sache: Katja M. hat ihre Prüfung zum 8. Kup erfolgreich abgelegt. Ich hatte auf Intuition gehört und die Prüfung zum Glück eine Woche nach vorn verschoben. Katja hat souverän gearbeitet und sich auch nicht davon irritieren lassen, mit mir als Partnerin zu arbeiten. Es war eine sehr, sehr gute Prüfung. Herzlichen Glückwunsch.

Nun wünschen ich uns allen viel Gesundheit, Durchhaltevermögen und Zuversicht für 2021, auf dass wir bald wieder gemeinsam trainieren dürfen.

Eure Sabum-Nim Gabriele