Cecilienkoog 2018

Das Wetter war super ! Ohne Frage ! Allerdings war das auch nicht schwer nach dem Regenwetter vom vergangenen Jahr. Somit war die Stimmung noch besser als sonst. Wir konnten lange draußen sitzen und den Abend (in Decken gehüllt wegen des kalten Windes) genießen. Die Stader haben eine richtige Wagenburg gebaut und Katja und Haylee waren die einzigen Zelterinnen (die leider im kalten Wind ausharren mussten). Aber nachdem wir sie mit Decken versorgt hatten, war auch hier eine ruhige Nacht möglich. 

Das Training war wie immer sehr schön. Das Wasser wurde lediglich von Katja genossen, da der kalte Wind zu schaffen machte.

Die Smoothies und Bowls von Nicole wurde wieder dankbar angenommen und haben super geschmeckt. Eine tolle Idee, um Neues kennen zu lernen.

Alle waren sich einig, nächste Jahr kommen wir wieder.