Alsterpokal

Paul, Gabriele und Aaron

Zu dem diesjährigen Alsterpokal kamen 3 Jungs aus Stade mit. Paul, Aaron und Lion machten sich gemeinsam mit ihren Eltern auf den Weg. Die Gruppe der drei war sehr stark mit 21 Teilnehmern vertreten (Jungs 8. – 5. Kup, 8-12 Jahre). Am Ende erreichte Paul durch seine guten Leistungen beim Hyong den 3. Platz. Herzlichen Glückwunsch! 

Vor allem möchte ich die Geduld der Kinder auf diesem Turnier loben. Los ging es um 11.00 Uhr und der letzte Pokal wurde um 17.15 Uhr übergeben. Alles lief sehr diszipliniert ab. Selbst am Ende, als alle auf die letzten Kämpfer warteten, gab es kein Durcheinander. Super !